Skip to content

[Login]

Gewerbeabmeldung

Wenn Sie Ihren Gewerbebetrieb aufgeben oder verlegen oder den Gegenstand Ihres Gewerbes maßgeblich verändern, müssen Sie das anzeigen.

An wen muss ich mich wenden?

An das Gewerbeamt des Landkreises, der kreisfreien Stadt oder der großen kreisangehörigen Stadt, in deren Zuständigkeitsbereich Ihr Betrieb angesiedelt ist.

Welche Unterlagen werden benötigt?

bei natürlichen Personen: Personalausweis oder Reisepass
bei juristischen Personen: Kopie des Handelsregisterblattes

Welche Gebühren fallen an?

10,00 EURO

Rechtsgrundlage

§ 14 bzw. § 55 c Gewerbeordnung - GewO

 

 

Landratsamt

Landratsamt - Bürgerservice

03447/586-0